Wir machen unsere Blätter wieder bunt

Alle Herbstblätter liegen schon am Boden. Macht nichts. Wir zeichnen heute ein Bild in dem diese farblosen Blätter wieder bunter wirken.

Werbung

Insgesamt 2790 mal gelesen

Ausprobiert:
79: in Klassenstufe 1-2
45: in Klassenstufe 3-4
13: in höheren Klassen
13: in Förderschulen
3: in Kindergärten
0: außerhalb der Schule
0: Homeschooling

Wir machen unsere Blätter wieder bunt

Benötigte Materialien

  • Zeichenblock, oder Vorlage aus dem Downloadbereich
  • Filtstifte
  • optional, zusätzlich Wasserfarben oder Buntstifte
  • Bleistift, Radiergummi

Los gehts

Wir benötigen für unser heutiges Bild die Konturen von Herbstblättern. Wir können uns dabei an dem Original aus der Natur orientieren, diese sammeln und dann mit Bleistift auf unser Blatt übertragen - oder freihand aus dem Gedächtnis zeichnen. Im Downloadbereich finden Sie aber auch eine 2-seitige Vorlage mit unterschiedlichen Blattkonturen, die man hierfür gut verwenden kann.

Farbe für die Blätter

Die Blätter wollen hier in der Farbe recht schlicht halten. Es sollen ja bereits abgefallende Blätter dargestellt werden. Diese sind farblich meist nicht mehr so bunt und tendieren eher in die Brauntöne. Wir können zum Ausmalen der Blätter Wasserfarben verwenden. Filz- oder Buntstifte geht aber genauso.

Wir machen unsere Blätter wieder bunt

Jetzt wird's bunt

Nachdem wir die Blätter ausgemalt haben, machen wir uns an unsere heutige Hauptaufgabe. Hierzu verwenden wir Filzstifte in unterschiedlichen Farben. Um die Blätter herum spuren wir nun mit einer Farbe die Kontur mit etwas Abstand nach. Das machen wir bei allen Blättern, die wir auf unseren Blatt haben.

Danach wechseln wir die Farbe und wiederholen den Vorgang. Nach und nach füllt sich unser Blatt und wir stoßen mit unseren Linien an beachbarte Linien. Ab diesem Zeitpunkt umkreisen wir nicht ein Blatt, sondern nun diese beiden, oder mehrere mit unserer Kontur. Klingt verwirrend, aber auf den Beispielbildern müsste man klar erkennen was gemeint ist. Ab einem bestimmten Zeitpunkt können auch Engpässe auftreten, bei denen wir unsere Kontur nicht mehr hindurchkommen. Hier unterbrechen wir einfach unsere Linie, bzw. spuren an dieser Engstelle vorbei.

Schauen Sie sich einfach die Beispiele an, dann wird klar, was gemeint ist.

Wir sind fertig, wenn unser Zeichenblatt komplett ausgefüllt ist.

Übrigens: dieses Projekt ist ein gutes Training für die Feinmotorik. Es ist gar nicht so einfach, viele Linien mit gleichem Abstand nebeneinander zu zeichnen. Viele werden damit Schwierigkeiten haben - es ist bereits eine gute Leistung, wenn sich die Linien nie berühren.

Viel Spaß!

Bitte mitmachen !

Haben Sie dieses Projekt "Wir machen unsere Blätter wieder bunt" bereits durchgeführt? Oder planen Sie, es bald einzusetzen?

Dann nehmen Sie bitte an der Umfrage teil!

Klicken Sie hierzu einfach auf einen der Buttons, der Ihrem Einsatz am besten beschreibt.
 

Vielen Dank für's Teilnehmen!

Dieses Projekt:
Wir machen unsere Blätter wieder bunt

Wir machen unsere Blätter wieder bunt

Wurde bisher 2789 mal gelesen

Ausprobiert:
79: in Klassenstufe 1-2
45: in Klassenstufe 3-4
13: in höheren Klassen
13: in Förderschulen
3: in Kindergärten
0: außerhalb der Schule
0: Homeschooling

PDFs zum Download

Das zur Verfügung gestellte Material können Sie sich kostenlos herunterladen und in ihrem Unterricht einsetzen.

Eine Weitergabe an Dritte ist nicht gestattet. Teilen Sie stattdessen Ihren Kollegen die Internetadresse mit, damit diese sich die Dateien direkt von dieser Seite herunterladen können.

Gegenleistung erwünscht

Wenn Sie diese Materialien in Ihrem Unterricht einsetzen, möchte ich Sie zu einer Gegenleistung auffordern:

Bitte teilen Sie mir per Email mit, wie das durchgeführte Projekt verlaufen ist. Noch mehr freue ich mich über Scans/Fotos der entstandenen Bilder, die ich gerne im lernbasar veröffentliche.

Kostenloses PDF für "Wir machen unsere Blätter wieder bunt" zum Download:
(bisher 849 mal heruntergeladen)

Bitte lassen Sie mir als Gegenleistung für den kostenlosen download Fotos der entstandenen Bilder zukommen!