Pilze

Wie zeichnet man Pilze? Ganz einfach mit dieser Anleitung!

Werbung

Insgesamt 3718 mal gelesen

Ausprobiert:
67: in Klassenstufe 1-2
60: in Klassenstufe 3-4
15: in höheren Klassen
8: in Förderschulen
2: in Kindergärten
0: außerhalb der Schule
2: Homeschooling

Pilze

Benötigte Materialien

  • Zeichenblock
  • Bleistift, Radiergummi
  • Permanentstift schwarz
  • Buntstift, oder Ölkreide, weiß

Aufgabenstellung

Heute legen wir uns flach auf den Boden und schauen uns die Pilze aus dieser Perspektive an (nur in Gedanken). Manche sind schon so groß, dass wir die Lamellen auf der Unterseite sehen können. Einige sind jedoch noch so klein, dass das nicht möglich ist. Dies ergibt eine schöne Ansicht und soll uns Pate stehen für unser Bild.

Die Herausforderung ist dabei der große Pilz, den man von unten anschauen kann. Wie bekommt man die richtige Perspektive und Räumlichkeit hin? Hierzu ist folgende Beschreibung sicherlich hilfreich:

Pilz mit räumlichen Aussehen

Wir beginnen mit den Stiel des Pilzes. Um dessen oberes Ende zeichnen wir im nächsten Schritt dann ein Oval.

 

Pilzeanleitung

 

Um dieses Oval herum kommt dann der eigentliche Pilzkörper. Im letzen Schritt zeichnen wir in das Oval die Lamellen mit sternförmigen Strichen ein - fertig ist unser Pilz!

Pilze

Die Pilzfamilie wächst

Um unseren großen Pilz herum platzieren wir 2-3 kleinere Pilze. Diese Pilze unterscheiden sich und werden anders gemalt: wir beginnen hier mit dem Pilzkörper. Ein auf dem Kopf stehendes "U", dass wir unten mit einem gebogenen Strich schließen kommt einem Pilz schon nahe. Dann folgt noch der Stiel und schon sind auch diese Pilze fertig.

Ein Eyecatcher muss noch sein

Etwas mehr Pfiff könnte unser Bild schon noch verkraften, also zeichnen wir irgendwo auf einen der Pilze noch eine kleine Schnecke.

Ausmalen

Vor dem Ausmalen - wie immer bei Wasserfarb-Bilder - die Bleistiftkonturen mit schwarzen Filzstift nachziehen (permanent). Dann kann es mit der Farbe losgehen. Die Pilze dürfen ruhig schön bunt werden und manche auch durch ihre Farbe "giftig" wirken.

Vorder- und Hintergrund gestalten wir in blau und grün um schöne zusätzliche Kontraste zu den Pilzen zu erhalten.

Nachdem alle Farben gut durchgetrocknet sind können wir mit weißem Buntstift, oder Ölkreide noch Akzente auf die Pilze und die Wiese setzen (siehe Beispielbilder).

Fertig!

Bitte mitmachen !

Haben Sie dieses Projekt "Pilze" bereits durchgeführt? Oder planen Sie, es bald einzusetzen?

Dann nehmen Sie bitte an der Umfrage teil!

Klicken Sie hierzu einfach auf einen der Buttons, der Ihrem Einsatz am besten beschreibt.
 

Vielen Dank für's Teilnehmen!

Dieses Projekt:
Pilze

Pilze

Wurde bisher 3717 mal gelesen

Ausprobiert:
67: in Klassenstufe 1-2
60: in Klassenstufe 3-4
15: in höheren Klassen
8: in Förderschulen
2: in Kindergärten
0: außerhalb der Schule
2: Homeschooling