Farbenprächtiger, kleiner Schmetterling

Mit Wasserfaben gestalteter Schmetterling

Tags: Wasserfarben

13602 mal gelesen

 

Zeit, dem Winter Ade zu sagen: Lassen wir doch einfach schon mal ein paar kleine Schmetterlinge fliegen...

Benötigte Materialien

  • Vorlage aus dem Downloadbereich, oder Din-A4 Blatt
  • Filz- / Permanentstift schwarz
  • Wasserfarben

 

Aufgabenstellung

Der kleine Schmetterling benötigt unbedingt noch ein paar farbenprächtige Flügel um richtig zur Geltung zu kommen.

Also los geht's...

Konturen erstellen

Als erstes benötigen wir eine Kontur eines Schmetterlings. Im Downloadbereich finden Sie hierzu eine Vorlage mit zwei unterschiedlichen Formen. Natürlich ist es auch wieder möglich, diese Kontur selbst zu erstellen.

 

 

 

 

Ganz frisch aus der Druckerpresse (Neuerscheinungen):

 

 

Feinarbeiten durchführen

Schmetterling selbstgemalt

Ist die äußere Schmetterlingskontur vorhanden - egal ob selbstgezeichnet, oder aus dem Downloadbereich - sollten wir noch ein Muster auf die Flügel malen.

Da können wir uns entweder an der Natur anlehnen - dann würde sich anbieten, dass Sie den Kindern im Unterricht einige Bilder von Schmetterlingen zeigen - oder wir lassen einfach der Fantasie freien Lauf und gestalten die Flügel so, wie es uns gerade in den Sinn kommt.

Sie können hierzu beispielsweise einfach kleine Kreise nebeneinander auf die Flügel zeichnen, oder Sie orientieren sich an der Flügelform und malen ähnlich der Außenkontur neue Zwischenstege.

Ich habe mal ein Zwischending von Natur und eigener Fantasie ausprobiert - vielleicht ist das auch eine Anregung für Sie.

Sie können die Unterteilung zunächst mit Bleistift vorzeichnen, bitte dann später vor dem Ausmalen mit schwarzem Permanentstift nachspuren.

Bunte Flächen ausmalen

So, das war der schwierigste Teil, das Ausmalen ist eigentlich ganz einfach. Als Farben können Sie jede Kombination verwenden. Es ist erstaunlich, dass gerade die "echten" Schmetterlinge manchmal ganz ausgefallene Farbkombinationen haben.

Was immer gut aussieht, sind Kombinationen von Rot- und Orangetönen, oder Blau- mit Grüntönen.

Wer noch eins draufsetzen will, der probiert einmal auf jeder Farbfläche 2 Farben ineinander verlaufen zu lassen. Beispielsweise ein Hell- und ein Dunkelblau (Siehe Beispiele).

Sind alle Farbflächen ausgemalt, gut durchtrocknen lassen!

Tiefschwarz einfärben

Schmetterling selbstgemalt

Dieses Motiv lebt davon, dass die schönen Farbflächen durch tiefes Schwarz eingerahmt werden. Dieses bringt die Farben so richtig zum Leuchten. Richtig tiefschwarz wird es, wenn Sie zum Ausmalen auch den Permanentstift verwenden.

Zum Schluss ergänzen wir noch einen kleinen Kopf mit zwei Fühlernund einen kleinen Schwanz.

i-Tüpfelchen setzen

Wem die schwarzen Flächen dann zu dominant sind, der greift zu einem goldenen Gelstift und lockert diese durch goldende Punkte auf.

Na, so kann sich doch unser kleiner Schmetterling gut sehen lassen!

Viel Spaß!

Exclusives Unterrichtsmaterial für Sie zum Download

Das zur Verfügung gestellte Material können Sie sich kostenlos herunterladen und in ihrem Unterricht einsetzen.

Bitte geben Sie elektronische Dateien nicht an Kollegen weiter, sondern teilen Sie stattdessen Ihren Kollegen diese Internetadresse mit, damit diese sich die Dateien direkt von dieser Seite herunterladen können.

Wichtig

Wenn Sie diese Materialien in Ihrem Unterricht einsetzen, möchte ich Sie zu einer Gegenleistung auffordern: es wäre sehr nett, wenn Sie mir Feedback über das durchgeführte Projekt und eventuell auch Bilder hiervon per E-Mail zukommen lassen würden. Bitte lesen Sie sich vorab hierzu die Seite bei lernbasar mitmachen durch.

PDFs zum Download:

 

Das könnte Sie interessieren:

 

Jede Woche neue Projekte

So verpassen Sie keine neuen Projekte mehr!

Melden Sie sich gleich zum newsletter an. Dieser erscheint jeden Freitag und beschreibt kurz die Neuigkeiten im lernbasar.

Zur Anmeldung tragen Sie einfach Ihre gültige Email hier in das Feld ein und klicken Sie dann auf den Pfeil:

 

Video-Anleitung


Bildrechte/ -lizenz(en) : Anleitung: alle Rechte bei lernbasar.de

Inspiration und/oder Ideenquelle : DIY Paper Butterflies